Senioreneinrichtungen wegen Corona vorübergehend geschlossen

Liebe Bewohner und Angehörige!

Die Coronavirus-Situation in unserer Region ist sehr dynamisch. Als Pflegeeinrichtung ist es unsere Aufgabe und in Ihrem Interesse, uns auf eine deutliche Zunahme der Covid-19-Erkrankungen vorzubereiten.

Mittlerweile wissen wir, dass Covid-19 vor allem bei älteren Menschen schwer, mitunter sogar lebensbedrohlich verlaufen kann. Unsere Bewohner verdienen beste Betreuung und besten Schutz. Aus diesem Grund bleibt diese Einrichtung ab sofort vorübergehend für Angehörige und Besucher geschlossen.

Die Schließung erfolgt rein prophylaktisch. Bislang trat noch kein Fall einer Erkrankung in einem unserer Häuser auf. Mit dieser Maßnahme wird versucht, die Anzahl der Kontakte nach außen soweit wie möglich einzuschränken, um einer eventuellen Infektion von Bewohnern entgegen zu wirken.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass es nur in begründeten und vorher geprüften Einzelfällen möglich ist, in Kontakt mit seinen Angehörigen zu treten. 
Bitte nutzen Sie stattdessen – wenn möglich – andere Kommunikationswege wie das Telefon.

Vielen Dank für Ihr besonnenes Handeln!

Informationen zum neuen Coronavirus stellt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bereit.