Betreuung und Veranstaltungen

Zuhause ist, wo man sich wohl fühlt. Damit Sie sich bei uns rundum wohl fühlen, finden Sie in der offenen und lebendigen Atmosphäre unserer Pflegeeinrichtung zahlreiche Angebote für Körper, Geist und Seele. Ein vielseitiges Veranstaltungs- und Freizeitprogramm sorgt dafür, dass Sie Ihren Alltag abwechslungsreich und anregend gestalten können.

Ziel der Sozialen Betreuung ist es in erster Linie, Ihre Fähigkeiten und Interessen sowie Ihre geistige und körperliche Mobilität zu erhalten oder neu zu wecken. Alle Bewohner unserer Senioreneinrichtung sollen die Möglichkeit haben, Ihren Alltag weitgehend selbstbestimmt leben zu können. Zur Verbesserung der Lebensqualität und des Wohlbefindens gibt es im Haus Franziskus ein Therapie- und Betreuungskonzept. Die Angebote richten sich an Gruppen und Einzelpersonen. Entsprechend Ihren Interessen können Sie unter anderem an folgenden Gruppenangeboten teilnehmen:

  • Biografische Arbeit
  • Gedächtnistraining
  • Zeitungsschau und Gesprächsrunden
  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie Kochen, Backen
  • Handwerkliches Gestalten wie Korbflechten, Töpfern und Handarbeiten
  • Singstunden und Spielerunden
  • Männerrunde
  • Gymnastik und Sturzprävention

Wir laden Sie auch herzlich zu unseren Veranstaltungen ein:

  • jahreszeitliche Veranstaltungen, z. B. Fasching, Kreuzwegbeten, Ostern, Besuch des Pfingstrittes und Bratwurstfestes, Frühschoppen mit Weißwurstfrühstück, Martinssingen
  • Frühlingsfest, Sommerfest, Herbstfest und Weihnachtsfeier
  • Konzerte
  • Besuch der betreuten Cafeteria
  • Besuche des Kindergartens, der Grundschule und der Realschule
  • katholische Andacht und Eucharistiefeier
  • evangelischer Gottesdienst

Ehrenamtliche:

Eine große Gruppe von Ehrenamtlichen Helfern, unterstützt unsere Mitarbeiter im Pflegeheim. Folgende Beschäftigungen werden beispielsweise angeboten.

  • Vorlesen/Gespräche führen
  • Spaziergänge
  • Gesellschaftsspiele
  • Singen in der Gruppe/Musiknachmittage mit Klavierbegleitung
  • Besuch der Bewohner/BRK-Besuchsdienst
  • Hospizgruppe
  • Spazierfahrten mit der Rollstuhlgruppe
  • Gemeinsame Veranstaltungen mit Konfirmanden
  • Begleitung zu den Gottesdiensten
  • Krankenkommunion

Seit dem Bezug des Neubaus wünschten sich Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter im neuen Haus Franziskus einen großen Veranstaltungssaal mit Cafeteria und Terrasse. Auf insgesamt 300 qm entstand nun ein eingeschossiger Flachbau, der direkt ans Pflegeheim angrenzt. In den Saal ist eine kreisförmige Kapelle integriert. Denn auch die seelsorgerische Betreuung spielt für die 84 Bewohner eine große Rolle: Alle Senioren können jetzt witterungsunabhängig und ohne großen Aufwand die Gottesdienste besuchen, was besonders für pflegebedürftige und immobile Bewohner eine erhebliche Erleichterung bedeutet.

 

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK