Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr InfosOK

Einfach anders...

...bei uns zu arbeiten

Mainfranken glänzt als Region, in der es sich gut arbeiten und entspannt leben lässt. Wir, die Senioreneinrichtungen des Landkreises Würzburg beheimaten derzeit sieben Pflegeheime. Über 500 Mitarbeiter an den Standorten Würzburg, Kürnach, Estenfeld, Eibelstadt, Ochsenfurt, Aub und auch im neuen Seniorenzentrum Bergtheim können davon profitieren. 

Ein Job ganz in Wohnortnähe bedeutet kürzere Strecken und eine höhere Lebensqualität, mit mehr Zeit für Familie und Freunde oder ganz bequem das Fahrrad für den Weg zum Arbeitsplatz zu benutzen. Die von einer offenen und lebendigen Atmosphäre geprägten Häuser bestechen nicht nur durch Modernität, sondern zeigen sich in vielerlei Hinsicht fortschrittlich. Das beginnt bei der Möglichkeit, eigenständig und selbstverantwortlich arbeiten zu können und mündet in aussichtsreichen beruflichen Aufstiegschancen. Durch verschiedene interne und externe Fort- und Weiterbildungen halten wir Aufstiegschancen bereit und sichern die Möglichkeit, Karrieren voranzutreiben.

Auch familienfreundliche Arbeitszeitmodelle, unbefristete Verträge sowie Zusatzurlaub für die Betreuung von Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigern sind selbstverständlich. Momentan haben wir freie Stellen für Pflegefachkräfte, Pflegehilfskräfte, Fachkräfte in der Betreuung und Versorgung, Auszubildende in der Pflege sowie Quereinsteiger. 

Und wo gearbeitet wird, darf das Feiern nicht fehlen. So gibt es eine Vielzahl an Veranstaltungen, wie z.B. Spargelessen, Firmenbowling, Motto-Mitarbeiterfeste und Weihnachtsfeiern, bei denen gemeinsames Erleben großgeschrieben wird. Und das sind nur einige von vielen Vorteilen eines attraktiven Arbeitgebers – einfach anders eben!

Besondere Job-Chancen gibt es ebenso für Pflegehilfskräfte – aber auch für Quereinsteiger. Denn sie brauchen keine abgeschlossene Berufsausbildung und werden von qualifizierten Kollegen während der Arbeit angeleitet. So lernen sie alle wichtigen Handgriffe und kümmern sich um das Wohl der Bewohner.

Kontaktiere doch unsere Pflegepersonalreferentin Vanessa Drösler unter: 0931 8009-1103 oder vanessa.droesler@senioreneinrichtungen.info
 

Ihr Ansprechpartner

Julia Heinrich

Falkenstraße 1
97241 Bergtheim

0931 8009-3110
0931 8009-3112
E-Mail schreiben